unsere AGB's

  1. Für eine erfolgreiche Reservierung ist es notwendig, den vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Betreuungsvertrag vorzulegen und eine Anzahlung von 25 % des Gesamtpreises zu leisten. Der Vertrag kann per Post oder E-Mail zugeschickt werden.
  2. Bei Stornierung der Anmeldung wird die Anzahlung nicht erstattet, wenn es bis zum Anreisetag weniger als 14 Tage sind.
  3. Der Pensionspreis ist bei Abgabe des Hundes im voraus zu zahlen. Der Ankunfts- und der Abreisetag zählen jeweils als ganzer Tag.
  4. Der Hund muss über eine gültige Mehrfachimpfung, Floh- und Zeckenschutz und eine Hundehaftpflicht verfügen. Zudem muss der Hund entwurmt sein. Bitte Wurmpass oder Bescheinigung vom Tierarzt bei der Anreise mitbringen.
  5. Hündinnen dürfen nicht läufig sein oder während des Aufenthaltes läufig werden! Falls dies doch vorkommt, berechnen wir eine Aufwandspauschale von 4,- € pro Tag. Diese sind bei Abholung des Hundes zu entrichten!
  6. Eine Verlängerung des Aufenthaltes ist nur nach vorheriger Absprache möglich und muss vergütet werden.
  7. Eine vorzeitige Abholung des Hundes ist möglich, jedoch ist der vereinbarte Preis voll zu zahlen.
  8. Erkrankt oder verletzt sich der Hund, so ist Fellnasenurlaub-Ennepetal berechtigt, einen Tierarzt seiner Wahl aufzusuchen. Die dadurch entstehenden Tierarztkosten u. Fahrtkosten sind bei Abholung des Hundes zu begleichen. Der Hundehalter bestätigt sein Einverständnis dazu in dem Betreuungsvertrag.
  9. Fellnasenurlaub-Ennepetal ist erst dann zur Rückgabe des Hundes verpflichtet, wenn alle Kosten und Aufwendungen beglichen sind.
  10. Fellnasenurlaub-Ennepetal haftet nicht für die Folgen einer ungewollten Paarung.
  11. Bei Verlust des Hundes besteht kein Anspruch auf Ersatz.
Shadow Hundepension Ennepetal
Shadow

Öffnungszeiten

 nur nach vorheriger Vereinbarung